jobangebot

Ô

Ausbildung zum Straßen- /Tiefbau-Facharbeiter (m/w/d)

Als Tiefbauer verlegst und erneuerst Du Kanäle, bindest Häuser an das Leitungssystem an und stellst den fachgerechten Grabenverschluss her. Als Straßenbauer sorgst Du dann für die Herstellung von Straßen, Wegen und Plätzen und stellst somit die Grundlage für ein optimales Verkehrsnetz.

Voraussetzungen

  • Geschickter Umgang mit Werkzeug
  • Logisches Denken
  • Spaß an körperlichem Arbeiten
  • Technisches Verständnis

Ausbildungsdauer/-informationen

Die Stufenausbildung dauert 2 beziehungsweise 3 Jahre und findet abwechselnd im Betrieb, in der überbetrieblichen Ausbildungsstätte in Holleben, sowie der Berufsschule statt. Nach 2 Jahren hast Du die erste Stufe zum Tiefbaufacharbeiter absolviert. Darauf aufbauend kann  im 3. Jahr die Spezialisierung zum Straßenbauer erfolgen.